Kryolipolyse

Kryolipolyse – schonende Fettzellenbehandlung durch Cool Shaping

Fettzellen sind gegenüber Kälte besonders anfällig, das haben Wissenschaftler herausgefunden. Diese Erkenntnis machen wir uns in der modernen ästhetischen Medizin zu Nutze, um mithilfe eines nicht-invasiven Verfahrens lokale Fett-Depots mit gezielter Kälte zu behandeln. Vor allem in der Dermatologie und Ästhetik kommt das aus den USA stammende Verfahren zum Einsatz. Das Gewebe, das um die Fettzellen herum liegt, nimmt dabei keinen Schaden.

Vor einer Coolshaping-Behandlung ist eine Aufklärung und Voruntersuchung notwendig. Hierbei stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleichen diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Entsprechend dieser beiden Faktoren kann der Behandlungsumfang bestimmt werden. Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, Risiken und möglichen Komplikationen aufgezeigt. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern ähnlicher Ausgangsbefunde erhalten Sie während der Voruntersuchung ein Gefühl für Ihr mögliches Zielergebnis. Mehr Informationen zur Cool Shaping Methode finden Sie unter coolshaping.at.


Warum zu uns?

  • Langjährige Erfahrung: Seit über 25 Jahren ist Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein als Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie tätig. Er ist Schönheitschirurg aus Leidenschaft.
  • Nationales Renommee: Dr. von Finckenstein war Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie. Im Lauf der Zeit hat er viele Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen gehalten.
  • Natürliche Ergebnisse: Unser Anspruch ist es, dass keine Körper unnatürlich aussieht.
  • Persönliche Betreuung: Unser Facharzt ist vom ersten Gespräch bis zur Nachkontrolle für Sie da. In unserer Praxis in Starnberg erwartet Sie ein persönliches Ambiente.

Wie verläuft eine Behandlung Coolshaping und ist das Ergebnis sofort sichtbar?

Aufklärung und Voruntersuchung ist vor einer Behandlung notwendig. Bei der Voruntersuchung wird Ihre Ausgangssituation festgestellt mit Ihrem Veränderungswunsch abgeglichen. Entsprechend dieser beiden Faktoren kann der Behandlungsumfang bestimmt werden. Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, Risiken und möglichen Komplikationen aufgezeigt. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern ähnlicher Ausgangsbefunde erhalten Sie ein Gefühl für Ihr mögliches Zielergebnis.

Die Anwendung erfolgt durch ergonomisch geformte Kälte-Applikatoren, die das gewünschte Areal mit einem Vakuum in den Applikator einziehen und ca. 60-70 Minuten kontrolliert auf Temperaturen bis zu -9 Grad herunterkühlen. Durch ein speziell entwickeltes Kälteschutztuch, das auf die Haut aufgelegt wird, bleibt diese und das umliegende Gewebe besonders geschützt. Während der Behandlung liegen Sie bequem auf einer Liege. Sie können in dieser Zeit problemlos Lesen, Musikhören oder einfach nur Entspannen.

Durch die Kooperation mit ICE AESTHETIC greifen wir auf die Erfahrung aus über 20.000 durchgeführten Behandlungen pro Jahr zurück. Das medizinische CRISTAL Kryolipolyse Gerät, mit welchem wir arbeiten, ist eines der besten Geräte am Markt und wird in Frankreich bereits seit einigen Jahren von mehr als 300 Dermatologen, Plastisch-Ästhetischen Chirurgen und Allgemeinärzten erfolgreich eingesetzt.

In den Wochen nach der Behandlung werden die gekühlten Fettzellen zerstört und anschließend über den normalen Stoffwechselprozess abgebaut. Das endgültige Ergebnis wird 8 bis 12 Wochen nach der Behandlung sichtbar. Da es sich nicht um einen operativen Eingriff handelt, können sie sofort wieder ihren normalen Aktivitäten nachgehen.

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne telefonisch und Vorort!

Die Vorteile einer Kältebehandlung?

  • ohne Betäubung
  • ohne Narben
  • ohne Ausfallzeit (Sport am gleichen Tag wieder möglich)
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • hautschonend und schmerzarm

Kann das Verfahren immer eingesetzt werden und worin liegt der Unterschied zur Fettabsaugung?

Je nach Ihrem Ausgangsbefund und Ihrer gewünschten Veränderung kann das Verfahren eine Alternative zur Fettabsaugung sein – allerdings kann aber auch eine Fettabsaugung sinnvoller sein. Dies klären wir bei Ihrer Voruntersuchung. Der große Unterschied liegt darin, dass keine Operaton notwendig wird.

Gerne können Sie hier direkt online einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren:

? SSL-verschlüsselt
ein Service von jameda