Brustvergrößerung in München

Jedes Jahr entscheiden sich rund 66.000 Frauen in Deutschland für eine Brustvergrößerung mit Implantaten. Wenn Sie ebenfalls mit dem Gedanken einer Brustaugmentation spielen, sind wir in unserer Starnberger Praxis für plastisch-ästhetische Chirurgie gerne für Sie da. Es versteht sich von selbst, dass wir ausschließlich hochwertige CE-zertifizierte Implantate verwenden. 

Ihr Experte für Brustvergrößerung in München

  • Schwerpunkt Brustvergrößerung: Seit über 30 Jahren ist Dr. von Finckenstein Plastischer Chirurg aus Leidenschaft. Dabei hat er sich auf Brustvergrößerungen spezialisiert.
  • Nationales Renommee: Dr. von Finckenstein ist als Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie bekannt durch viele Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen.
  • Natürliche Ergebnisse: Unser Anspruch ist es, mit schonenden Behandlungsmethoden ein natürliches Ergebnis zu erzielen. Keine Brust soll behandelt aussehen.
  • Persönliche Betreuung mit viel Zeit und Empathie: Dr. von Finckenstein ist vom Erstgespräch bis zur Nachsorge für Sie da.

Brustvergrößerung: Welche Implantate sind die richtigen?

Es gibt viele verschiedene Brustimplantate, die für unterschiedliche Anforderungen geeignet sind. Je nachdem, welche Wünsche Sie mitbringen, wähle ich das geeignete Brustimplantat mit Ihnen zusammen aus.

Runde oder tropfenförmige Implantate

Eine für Patientinnen sehr wichtige Entscheidung ist die Form der Brustimplantate. Runde Implantate betonen eher den oberen Teil der Brust. Anatomische, tropfenförmige Implantate legen den Fokus hingegen auf den unteren Bereich der Brust. Tropfenförmige Implantate sind der natürlichen Brustform ähnlicher und werden darum von vielen Frauen bevorzugt.

Vergleich anatomische und runde Brustimplantate von Polytech
Quelle: Polytech

Glatte oder texturierte Implantate

Der Vorteil von texturierten Implantaten mit angerauter Oberfläche liegt im niedrigeren Risiko einer Kapselfibrose. Grundsätzlich bildet der Körper um jedes Implantat eine Bindegewebsschicht. Verhärtet diese jedoch, sprechen wir von einer Kapselfibrose. Diese kann dafür sorgen, dass das Implantat verrutscht oder sich verformt. Der Vorteil glatter Implantate liegt darin, dass sie leichter eingesetzt werden können. Mit Dr. med. von Finckenstein haben Sie einen erfahrenen Chirurgen an Ihrer Seite. Er setzt sowohl glatte als auch raue Implantate sicher ein.

Große oder kleine Implantate

Die Frage, wie groß die Implantate sein sollen, hängt vor allem von den Wünschen der Patientinnen ab. Grundsätzlich ist es jedoch sinnvoll, die Proportionen des gesamten Körpers im Blick zu behalten, damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Für Patientinnen, die sich ein höheres Volumen wünschen, bieten sich so genannte B-Lite-Implantate an. Diese sind leichter als herkömmliche Implantate und belasten das Brustgewebe weniger.

Frau mit Brustimplantaten bei Beratung bei Dr. von Finckenstein in Starnberg bei München

Motiva Ergonomix 2 Implantate

Als eine der wenigen Praxen in Deutschland verwenden wir die neuesten Ergonomix 2 Implantate von Motiva. Diese innovativen Implantate bieten eine Vielzahl von Vorteilen für unsere Patientinnen. Die Ergonimix 2 Implantate zeichnen sich durch ihre verbesserte Ergonomie aus, die eine natürlichere Form und Bewegung der Brust ermöglicht. Sie sind mit einer fortschrittlichen Silikon-Gel-Füllung ausgestattet, die für ein weiches und angenehmes Tragegefühl sorgt. Darüber hinaus bieten sie eine hohe Sicherheit und Haltbarkeit sowie eine breite Palette von Größen und Profilen, um die individuellen Bedürfnisse jeder Patientin zu erfüllen.

Brustvergrößerung: Implantate über oder unter dem Brustmuskel?

Ob ein Implantat vor oder hinter dem Brustmuskel platziert wird, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Bei sehr großen Implantaten und bei Brüsten, die etwas hängen, ist die Lage unterm Muskel problematisch. Sonst aber ziehen die Lage unter dem Muskel vor, da aus unserer Sicht die Vorteile überwiegen : Auch wenn es die ersten Tage unangenehmen Druck auf die Rippen verursacht, der aber  danach verschwindet, sind die langfristigen Ergebnisse besser, die Kapselfibroserate niedriger, und vor allem ist die Haptik deutlich erfreulicher: Es sind so viele Schichten zwischen Haut und dem so tief wie möglich liegendem Implantat, dass es nicht direkt unter der Haut und dem üblicherweise nicht üppig vorhandenem Drüsengewebe zu ertasten ist.

So läuft eine Brustvergrößerung in München ab

In den meisten Fällen nutzen wir Implantate, um eine Brust zu vergrößern. Wir führen die Brustvergrößerung in unseren Partnerkliniken in Starnberg bzw. Gauting ausschließlich mit Implantaten durch, die mit Silikongel oder Kochsalzlösung gefüllt sind. So ist die Qualität Ihres Brustimplantats gewährleistet. Sie entscheiden selbst, ob Sie runde oder anatomische Implantate erhalten. Wir verwenden ausschließlich Implantate, die auch in den Vereinigten Staaten bei der FDA zugelassen sind.

Das Ziel der Behandlung ist immer: eine schöne, größere, straffere und vollere Brust. Eine Vergrößerung um drei Körbchen ist durchaus möglich. Aber wir versuchen, künstlich aufgeblasene „Airbags” auszureden, da sie selten schön aussehen, und langfristig mehr Probleme als normal große Implantate verursachen. Wenn eine Patientin darauf besteht, lassen wir nur so viel Größe zu, wie es noch als „gesund” zu werten ist.

Vor der Entscheidung für eine OP ist eine Aufklärung in Form eines Beratungsgespräches notwendig. Es dauert bei einer ausführlichen Beratung rund eine Stunde. Dabei zeigen wir Ihnen die verschiedenen OP-Methoden und Implantate und erklären die entsprechenden Vor- und Nachteile. Zudem stellen wir Ihnen die Risiken des Eingriffes vor.

Infografik zur Brustvergrößerung mit Implantaten


Durch das individuelle Gespräch und eine entsprechende Begutachtung legen wir den genauen Umfang der Behandlung fest. Das erwünschte Ergebnis erreichen wir in manchen Fällen ausschließlich durch eine Brustvergrößerung, manchmal ist aber auch eine Bruststraffung notwendig. Wir besprechen, welche Implantate für Ihre Zielvorstellung benötigt werden und welcher Zugangsweg der richtige für Sie ist. Wichtig ist auch festzulegen, welche Implantatlage bei Ihrer Ausgangsituation vernünftig ist.

OP-Dauerrund 60 Minuten
NarkoseVollnarkose oder Dämmerschlaf
Krankheitsaufenthalt1-2 Tage
Gesellschaftsfähigkeitnoch ein bis zwei Wochen
Verhalten nach der Brustvergrößerung – duschen nach einem Tag wieder möglich
– Schlafen in Rückenlage in den ersten Tagen nach der OP
– Verzicht auf Nikotin und übermäßigen Alkoholkonsum für zwei Wochen
– Sport nach 6 Wochen wieder möglich
– Sonnenbäder sind nach mehreren Wochen erlaubt
Schmerzen– Druckgefühle in den ersten drei Tagen möglich
– gut mit Schmerzmitteln behandelbar
Risiken– allgemeine OP-Risiken wie Blutungen, Gefäßverschlüsse und Wundheilungsstörungen
– Kapselfibrose (Verhärtungen der Brust)
– Komplikationsraten bei erfahrenen Chirurgen sehr niedrig

Gerne können Sie auch zu uns kommen, wenn Sie bereits eine Brust-OP bei einem anderen Arzt haben durchführen lassen und sich eine Korrektur wünschen. Sollte Ihre Brustaugmentation schon einige Jahre her sein und ein Implantatwechsel anstehen, sind wir ebenfalls in unserer Praxis in Starnberg für Sie da.

Die meisten Frauen sind sehr glücklich mit dem Ergebnis ihrer Brustvergrößerung. Laut einer praxisinternen Umfrage unter 82 Frauen gaben 96 % an, sehr zufrieden zu sein. 4 % waren zufrieden. Sie möchten sich beraten lassen? Gerne können Sie einen Beratungstermin in unserer Starnberger Praxis vereinbaren!

Sehr hohe Zufriedenheit nach Brustvergrößerung bei Dr. von Finckenstein

Das passende Alter für Brustimplantate

Grundsätzlich gilt: Sobald das Wachstum der Brust abgeschlossen ist, kann ein Implantat eingesetzt werden. Das ist mit etwa 18 Jahren der Fall. Auch in höherem Alter ist eine Brustvergrößerung mit Implantaten meist problemlos möglich. Je nach Hautbeschaffenheit ist es jedoch sinnvoll, die Haut mitzustraffen, um ein schönes Ergebnis zu erhalten.

Dr. von Finckenstein hält Brustimplantat in der Hand um Patientin zu beraten

Gut zu wissen: Brustimplantate halten mehrere Jahre, sollten jedoch irgendwann ausgetauscht werden. Im Schnitt ist nach 10 bis 20 Jahren ein Wechsel notwendig. Dieser Eingriff kann genutzt werden, um auf die neuen körperlichen Gegebenheiten einzugehen. Dr. von Finckenstein führt in seiner Praxis in Starnberg bei München regelmäßig Implantatwechsel durch.

Kosten einer Brustvergrößerung mit Implantaten

Die Entscheidung für eine Brustvergrößerung ist ein bedeutender Schritt, der nicht nur mit ästhetischen Veränderungen einhergeht, sondern auch eine finanzielle Investition darstellt. Die Kosten für eine Brustvergrößerung mit Implantaten in unserer Praxis beginnen bei 6.850 €. Dieser Preis kann variieren, abhängig von individuellen Faktoren und Ihren persönlichen Wünschen. In einem umfassenden Beratungsgespräch nimmt sich Dr. von Finckenstein die Zeit, Ihre spezifische Situation zu bewerten und Sie ausführlich zu beraten. Dabei werden die für Sie optimal geeigneten Implantate ausgewählt, um das gewünschte ästhetische Ergebnis zu erzielen.

Ist eine Brustvergrößerung das Richtige für mich?

Schönheit liegt zwar im Auge des Betrachters, dennoch gibt es viele Gründe, die eine Brustvergrößerung wünschenswert machen. Gerne besprechen wir mit Ihnen zusammen in unserer Praxis in Starnberg oder in unserer Sprechstunde am Wittelsbacherplatz in München alle Möglichkeiten einer Brustvergrößerung und erklären Ihnen anhand von Vorher-Nachher-Bildern die möglichen Ergebnisse. Unserer Philosophie entspricht es, eine Brust zu modellieren, der man nicht ansieht, dass sie operiert wurde.

Die Brustvergrößerung kommt meist bei folgenden Ausgangsbefunden zum Einsatz:

Um unser YouTube Video anzusehen, klicken Sie bitte auf den Button unten

Mehr Informationen

Erfahrungsbericht einer Patientin, die in unserer Praxis eine Brustvergrößerung hat durchführen lassen (Quelle: jameda):

jameda Logo

“Sein Grundsatz, es soll nicht operiert aussehen, sondern natürlich und zum Körper passen, war für mich stimmig, um mich nach langer Zeit für die OP zu entscheiden. Es gibt keine Komplikationen, der Heilungsverlauf entspricht seinen Aussagen, kurzum ein Gefühl, gut aufgehoben zu sein, auch bei seinen Mitarbeiterinnen. Menschlichkeit und Kompetenz passen einfach.

Häufige Fragen zur Brustvergrößerung

Wann senkt sich die Brust nach OP?

Die Brust senkt sich, sobald die Schwellungen nachlassen. Dabei kann der Prozess unterschiedlich lange dauern. Bei Patientinnen mit festem Gewebe oder einer starken Brustmuskulatur dauert der Prozess länger. Das endgültige Ergebnis einer Brustvergrößerung ist nach 6 bis 12 Monaten zu sehen.

Kann ich mit Brustimplantaten stillen?

In den meisten Fällen ist das Stillen mit Brustimplantaten problemlos möglich. Das Implantat beeinflusst die Qualität der Muttermilch nicht. Da die Milchgänge bei einer Implantation üblicherweise intakt bleiben, stellen Brustimplantate kein Hindernis dar. Sprechen Sie einen möglichen Kinderwunsch jedoch gerne in der Beratung an.

Wie lange dauert es, bis Brustimplantate eingewachsen sind?

Bei einer Implantation wird eine spezielle Implantattasche geschaffen, in welche das Brustimplantat eingebracht wird. Bis das Implantat fest sitzt und das umliegende Gewebe geheilt ist, können mehrere Wochen vergehen. Darum ist die Schonung in dieser Zeit so wichtig.

Wie lange dauert es bis Brustimplantate weich werden?

Direkt nach der OP fühlt sich die Brust fest und etwas hart an. Dies liegt zum einen an der Schwellungen, zum anderen benötigt das Implantat Platz. In den kommenden 3 Monaten befindet sich die Brust in einer Art Dehnungsphase. In dieser Zeit verändert sich das Gewebe aufgrund der höheren Spannung und schafft Platz für das Implantat. Der Hautmantel passt sich an und die Brust fühlt sich allmählich weicher an.

Wie lange hält ein Silikon-Brustimplantat?

Silikonimplantate halten zwischen 10 und 20 Jahren und sollten dann ausgetauscht werden. Beschädigte Implantate müssen hingegen direkt ausgetauscht werden und können nicht im Körper verbleiben.

Was tun, wenn das Brustimplantat verrutscht?

Texturierte Implantate verrutschen nur sehr selten. Sollte dies doch geschehen, ist meist ein erneuter operativer Eingriff notwendig, um das Implantat wieder zurück in die richtige Position zu schieben. Bei einem verrutschten Implantat sollten Sie darum immer einen Plastischen Chirurgen aufsuchen.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Polytech Implantaten?

Dr. von Finckenstein arbeitet seit mehreren Jahrzehnten mit Implantaten der Firma Polytech und hat sehr gute Erfahrungen mit diesen Brustimplantate gemacht. Daneben arbeitet er jedoch auch mit anderen Herstellern und bietet seinen Patientinnen auf diese Weise eine umfangreiche Auswahl an Brustimplantate.

Sind Polytech Implantate gut?

In unserer Praxis in Starnberg bei München haben wir sehr gute Erfahrungen mit Polytech Implantaten gemacht. Gerade für größere Volumina bietet Polytech B-Lite-Implantate an, die leichter sind und damit den Hautmantel weniger belasten.

Sind Polytech Implantate weich?

Polytech Implantate arbeiten mit verschiedenen Gelen. Je nach Wünschen der Patientinnen kann hier das passende Implantat gewählt werden. Die meisten Implantate besitzen im hinteren Bereich ein weicheres Gel, damit sich das Implantat an den Brustkorb anlegt. Im vorderen Teil ist das Gel etwas fester und ermöglicht damit eine stabile Brustwölbung.

Plastischer Chirurg Dr. med. von Finckenstein aus Starnberg bei München - renommierter und erfahrener Schönheitschirurg aus Leidenschaft seit über 30 Jahren

Geprüft durch den Autor

Die Informationen auf dieser Seite wurden von Dr. med. Joachim von Finckenstein geprüft und beruhen auf den höchsten medizinischen Standards der Plastischen Chirurgie. Dr. von Finckenstein ist seit über 30 Jahren Schönheitschirurg aus Leidenschaft und bekannt durch viele nationale und internationale Vorträge.

Bewertungen unserer Patienten

Maria
Maria
1 Dezember 2023
Sehr kompetenter Operateur.
Stefanie S.
Stefanie S.
23 Oktober 2023
Habe mir im März die Augenlider machen lassen, ich wurde sehr gut beraten. Die OP lief gut und bekam eine perfekte Nachsorge. Auch wenn mein Heilungsprozess etwas länger gedauert hat als bei anderen, fühlte ich mich stets gut betreut. Heute bin ich superzufrieden mit dem Ergebnis, und niemand fällt es auf, bekomme aber öfter Komplimente für mein frisches Aussehen! Außerdem sind Gesichtsfeldeinschränkungen und Kopfschmerzen wegen Stirnrunzeln passé. TOP!
Claus L
Claus L
12 September 2023
Im April habe ich mir von Dr. von Finckenstein die Augenlider straffen lassen. Vom ersten Informationsgespräch, über die ambulate Operation bis zur heutigen letzten Kontrolluntersuchung habe ich mich stets professionell und sehr gut behandelt gefühlt. Meine Lidstraffung ist so perfekt erfolgt, dass meine Umwelt sie nicht gemerkt hat. Ich selbst freue mich über einen wacheren Blick und ein deutlich vergrößertes Sichtfeld, das mir im Alltag und insbes. beim Motorradfahren deutlich mehr Lebensqualität gibt. Ich würde den Eingriff jederzeit wieder und auf jeden Fall wieder bei Dr. von Finckenstein machen. Uneingeschränkt empfehlenswert!
Catie
Catie
5 Juni 2023
Dr. von Finckenstein hat bei mir ein Necklifting durchgeführt und ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis. Ich kannte den Arzt vorher nicht und wusste nicht, was mich erwartet. Mit seiner ruhigen, kompetenten Art und den ausführlichen Erklärungen hat er mich schnell für sich eingenommen. Die OP verlief super. Ein großes Dankeschön an Herrn Dr. von Finckenstein und sein Team.
GabikausLL
GabikausLL
7 April 2022
Ich war von der Beratung, dem Team und dem Arzt sehr begeistert 👍🏻 Das Ergebnis meiner OP ist super geworden.
C B
C B
19 November 2021
Meine Frau war bei Dr. von Finckenstein in Behandlung und finden das Ergebnis gut. Das Aufklärungsgespräch war hilfreich und sehr Informationsreich, nicht so wie bei anderen Ärzten. Wir können Dr. von Finckenstein weiter Empfehlen.
J
J
8 November 2021
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Behandlung bei Dr. von Finckenstein! Es ist alles so verlaufen wie ich mir das vorgestellt haben. Gerne wieder !!
Claudia Mustang
Claudia Mustang
14 Juli 2021
Das Personal ist sehr freundlich. Mit dem schnellen Termin und dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Endlich kann ich einen Bikini anziehen , nachdem ich mich 20 Jahre nicht getraut habe. Ich würde es jedem empfehlen und bin gerne bereit Auskunft zu geben
Siobhan Pedersen
Siobhan Pedersen
28 April 2021
Very pleased with the outcome of my surgery. The team of staff are very professional and thoughtful. I was handled with great care. I would highly recommend Dr. Finckenstein.

Beiträge und Publikationen zum Thema

Beratungstermin vereinbaren