Brustvergrößerung mit Eigenfett

Brustvergrößerung mit Eigenfett in Starnberg: Preiswerte Beauli™-Methode für schnelle Ergebnisse 

Sie wünschen sich eine schonendere Brustvergrößerung ohne Brustimplantate? Die Brustvergrößerung mit Eigenfett kommt zwar nicht ganz ohne chirurgischen Eingriff aus, aber sie ist deutlich schonender als der Einsatz von Implantaten. Gerne beraten wir Sie in unserer Starnberger Praxis, ob diese Methode auch bei Ihnen infrage kommt.


Warum zu uns?

Zufriedenheitssiegel für Brustvergrößerung
  • Mitentwickler des Beauli™-Verfahrens: Unser Facharzt Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein hat gemeinsam mit anderen die Brustvergrößerung mit Eigenfett weiterentwickelt.
  • Schwerpunkt Brustoperationen: Seit über 25 Jahren beschäftigt sich Dr. med. von Finckenstein mit Brustvergrößerungen. Er ist Schönheitschirurg aus Leidenschaft.
  • Nationales Renommee: Unser Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie hat bereits viele Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen gehalten und war Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.
  • Natürliche Ergebnisse: Unser Anspruch ist es, dass keine Brust behandelt aussieht.
  • Persönliche Betreuung: Dr. von Finckenstein ist vom Erstgespräch bis zur Nachsorge für Sie da. In unserer kleinen Praxis herrscht ein persönliches Ambiente.
  • Kassenzulassung: Wir gehören zu den wenigen Praxen für Schönheitschirurgie, die mit den Krankenkassen abrechnen können. Die Kasse kommt in seltenen Fällen für eine Brustvergrößerung auf, nämlich dann, wenn medizinische Indikationen vorliegen.

Sie wünschen sich eine möglichst natürliche Brustvergrößerung ohne Silikonimplantat und möchten sich in München oder Starnberg beraten lassen? Gerne können Sie hier direkt onlinen einen Termin bei unserem Facharzt in Starnberg vereinbaren! 


Eigenfett oder Silikonimplantate?

Dr. med. von Finckenstein bietet sowohl Brustvergrößerungen mit Implantaten als auch mit Eigenfett an und kann Sie daher eingehend beraten, welche Methode bei Ihnen sinnvoll sein könnte. Gerne erklären wir Ihnen alle Vor- und Nachteile in unserer Starnberger Praxis.

Hier ein erster Überblick:

Vor- und Nachteile von Implantaten und Eigenfett

Weitere Vorteile der Brust-OP mit Eigenfett:

  • schmerzarmes Verfahren
  • die Brust bleibt weich und natürlich geformt
  • keine Fremdkörperreaktionen möglich, da nur eigenes Fett verwendet wird
  • keine Vollnarkose notwendig

Von den transplantierten Fettzellen überlebt rund Zweidrittel. Deswegen ist eine Brustvergrößerung mit Eigenfett oder gar die Brustwiederherstellung nach Krebs nicht mit einem Implantat zu vergleichen, da in einer Sitzung nicht so viel Volumen eingebracht werden kann wie mit einem Implantat. Dennoch: Alle Spätfolgen von Implantaten wie Verhärtungen, Verrutschen und späterer Umtausch werden vermieden. Deshalb ist die Brustvergrößerung mit Eigenfett für viele Frauen ein interessantes Verfahren.


Beauli™: Die preiswerte und schnelle Alternative zur klassischen Fetttransplantation

Seit 2007 entwickeln wir zusammen mit Dr. med. Ueberreiter aus Birkenwerder bei Berlin das Beauli™-Verfahren immer weiter, eine Methode, die nunmehr seit 10 Jahren die Brustformung mit Eigenfett populär gemacht hat. Nutzen Sie den Erfahrungsvorsprung dieser Technik, die auch Waterjet genannt wird. „Beauli“, sprich „Bjuli“ ist die Abkürzung von: Berlin, Eigenfett, AUfbau, LIpoverpflanzung.

Die Vorteile der Beauli™-Methode:
– 1,5 statt 4-6 Stunden Behandlungsdauer, dadurch Preisersparnis
– weltweit im Einsatz
– schonende Herauslösung des Fetts

Der Hintergrund: Bei der Beauli™-Methode wird die Fetttransplantation extrem verkürzt, indem ein Wasserstrahl die Fettzellen aus ihrem Verband löst. Dadurch geht es nicht nur sehr viel schneller, sondern das Verfahren ist durch den Wasserstrahl sehr schonend, zumal man sich auch das Zentrifugieren des so gewonnenen Fetts erspart. Gleichzeitig kann darüber eine Lokalanästhesie verabreicht werden, die eine Vollnarkose nicht mehr erforderlich macht. Anstatt sechs Stunden braucht man für eine Vergrößerung der Brüste noch etwas über eine Stunde. Das wirkt sich auch auf den Preis aus!

Dieses Verfahren ist weiter perfektioniert worden, so dass es weltweit zunehmend Anerkennung und Anwendung findet. Das Eigenfett scheint neben Gewebeauffüllung noch viele andere positive Eigenschaften zu haben, eine wahre „Zaubersubstanz“.

Das Beauli™-Verfahren in der Übersicht:

Durchschnittliche Behandlungsdauer1,5 Stunden
Durchschnitliche Anzahl der Fetttransplantationen2
Haltbarkeit der Ergebnisseein Leben lang
Krankenaufenthalt1-2 Tage
Gesellschaftsfähigkeitnach 2 Wochen
Sportnach 6 Wochen
Erfolgsraten 93% der Frauen sind einer Studie zufolge nach 5 Jahren immer noch zufrieden mit dem Ergebnis

Da wir die Beauli™-Methode seit Jahren anwenden, können wir Ihnen alle Fragen dieses Themenbereichs beantworten und Unklarheiten beseitigen.

Zwei Veröffentlichung unseres ästhetischen Chirurgen Dr. von Finckenstein zur Beauli™-Methode:
Beauli™ – eine neue Methode zur einfachen und zuverlässigen Fettzell-Transplantation
Rolle der Mikrofetttransplantation für die Brustformung

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne telefonisch und Vorort!


Sie spielen mit dem Gedanken, Ihre Brust vergrößern zu lassen? Gerne können Sie hier direkt online einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren:

? SSL-verschlüsselt
ein Service von jameda

Erfahrungsbericht einer Patientin, die in unserer Praxis eine Brustvergrößerung hat durchführen lassen (Quelle: jameda):

jameda Logo

„Ich habe bei Dr. Graf von Finkenstein eine Brustvergrösserung mit Eigenfett durchführen lassen. Das ergebniss ist überwältigend auch fachlich und menschlich ist er super. Dr. Finkenstein geht auf fragen und evtl. ängste ein er ist sehr menschlich und fachlich absulut zu empfehlen. Ich bin dankbar einen so tollen und vorallem einen so kompeteten Arzt gefunden zu haben.““

Brustvergrößerung