zettel beratungstermin mitschrift
logo
  08151 - 299 68      Kontakt     Impressum     Datenschutz
logo

Presseberichte

Zwischen OP und Hebebühne

autobild.de_06.12.07.jpg

(www.autobild.de, 6. Dezember 2007)

Schlanke Taille, breite Schultern, sexy Blick: Der plastische Chirurg Dr. Joachim Graf von Finckenstein zieht Parallelen zwischen schönen Menschen und schönen Autos. Oder träumen Sie nicht vom Waschbrettbauch eines Dodge Nitro?

Wie funktioniert ihre Bräunungsinjektion? - Bild.de

Bildde 30.7.2017

(bild.de, 7. Juli 2017)

Martina Big hat mithilfe einer Bräunungsinjektion ihre Hautfarbe verändert. Dr. Graf von Finckenstein erklärt, wie das funktioniert und welche Risiken dabei bestehen.

Die Ausbildung zählt

(www.ksta.de, 11. Februar 2008)

Schönheitsbehandlungen und –Operationen können gefährlich sein, wenn Kosmetiker oder Ärzte außerhalb ihres Fachgebietes agieren. Wer darüber nachdenkt, sich mit Spritze oder Skalpell verschönern zu lassen, sollte deshalb ganz genau auf die Qualifikation desjenigen achten, der diese Instrumente in die Hand nehmen soll.

Wespentaille für Sophia Wollersheim: Das sagt ein Chirurg zu ihrer Rippenentfernung

Focusde wespentaille2017

(focus.de, 30. Juni 2017)

Sophia Wollersheim ließ sich vier Rippen entfernen für eine perfekte Wespentaille. Dr. Graf von Finckenstein erklärt den Eingriff und klärt über die Risiken auf.

Viele Schönheits-OPs vor dem 30. Lebensjahr

yahoo.de_28.11.08.jpg

(www.yahoo.de, 28. November 2008)

Der Präsident der Gesellschaft, Joachim Graf von Finckenstein, lehnte das diskutierte Verbot von Schönheitsoperationen an Minderjähringen ab: Es gebe Jugendliche, die unter entstellenden Körpermerkmalen psychosozial stark leiden. Ein Trend zu überflüssigen Operationen an Minderjährigen sei nicht feststellbar

 

Presseberichte

Informationen und Terminvereinbarung: 08151 - 29 968
Beratungstermin/ Voruntersuchung online vereinbaren

Auszeichnungen

 

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

wurde ausgezeichnet als TOP MEDIZINER der Focus Ärzteliste 2013, 2014, 2015, 2016
und 2017

 

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

Festival du film medical Cannes
Gewinner Preis 2015

powered by Estheticon.de
Bewertung wird geladen...

Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische
Chirurgie in Starnberg

Praxisklinik in den Seearkaden Starnberg
Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg

Stationäre Operationen im Klinikum Starnberg

Tel.:  08151 - 299 68
Fax.: 08151 - 891 49

dr.med@finckenstein.de

Kassenabrechnung


Wir besitzen auch eine Krankenkassenzulassung.

Eine Abrechnung mit der gesetzlichen
Krankenkasse ist möglich.

Allgemeiner Hinweis


Grundsätzlich müssen wir nach dem Heilmittelwerbegesetz alle ärztlichen Dienstleistungen verrechnen.Bei medizinisch notwendigen Eingriffen trägt die Kosten die Krankenkasse.Die Grundlage der Abrechnung ist die Gebührenordnung für Ärzte. Auch Beratungen sind ärztliche Dienstleistungen und daher kostenpflichtig.

Mitgliedschaften


Deutschen Gesellschaft der Plastischen

International Society

dgapc

© 2016 Dr. von Finckenstein  Impressum | Datenschutz | Kontakt

We speak englisch Nous parlons français Vorbim si limba Romanã Entendemos español