zettel beratungstermin mitschrift
logo
  08151 - 299 68      Kontakt     Impressum     Datenschutz
logo

News

Aktuelle News

Brustvergrößerung mit Eigenfett, dem neuen Wundermittel

Brustvergrößerung mit Eigenfett in Starnberg und München

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett ist heute in aller Munde; Eigenfett ist

aber nicht nur ein "Füllstoff", sondern hat ein Potential für vieles mehr.

Hierzu werde ich demnächst an dieser Stelle einen ausführlichen Artikel veröffentlichen.

Besuchen Sie meine Website doch bald wieder oder informieren Sie sich unter

folgendem Link: Brustvergrößerung mit Eigenfett

 

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Joachim von Finckenstein

Pressekontakt

Pressekontakt

Praxis in den Seearkaden

Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg
Telefon 08151-29968
Telefax 08151-89149
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kreiskrankenhaus Starnberg

Plastische Chirurgie
Oßwaldstr. 1
82319 Starnberg
Telefon 08151-180
Telefax 08151-18212

Die Ausbildung zählt

(www.ksta.de, 11. Februar 2008)

Schönheitsbehandlungen und –Operationen können gefährlich sein, wenn Kosmetiker oder Ärzte außerhalb ihres Fachgebietes agieren. Wer darüber nachdenkt, sich mit Spritze oder Skalpell verschönern zu lassen, sollte deshalb ganz genau auf die Qualifikation desjenigen achten, der diese Instrumente in die Hand nehmen soll.

Viele Schönheits-OPs vor dem 30. Lebensjahr

yahoo.de_28.11.08.jpg

(www.yahoo.de, 28. November 2008)

Der Präsident der Gesellschaft, Joachim Graf von Finckenstein, lehnte das diskutierte Verbot von Schönheitsoperationen an Minderjähringen ab: Es gebe Jugendliche, die unter entstellenden Körpermerkmalen psychosozial stark leiden. Ein Trend zu überflüssigen Operationen an Minderjährigen sei nicht feststellbar

 

18- 30-Jährige lassen die meisten Beauty-Eingriffe vornehmen

afp_28.11.08.jpg

Dennoch ließen sich zu viele Patienten von Ärzten behandeln, die sich nicht auf das Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie spezialisiert hätten, unterstrich von Finckenstein. Aus Sicht der DGÄPC sollten daher für die Ausübung der Schönheitschirurgie 'strengere Kriterien als bisher' gelten

Viele Schnönheits-OPs vor dem 30. Lebensjahr

(www.ftd.de, 28. November 2008)

Der Chirurg sprach sich aber dafür aus, Schönheitsoperationen von fachfremden Medizinern nicht länger zu versichern.

Informationen und Terminvereinbarung: 08151 - 29 968
Beratungstermin/ Voruntersuchung online vereinbaren

Auszeichnungen

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

wurde ausgezeichnet als TOP MEDIZINER der Focus Ärzteliste 2013, 2014, 2015, 2016
und 2017

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

Festival du film medical Cannes
Gewinner Preis 2015

powered by Estheticon.de
Bewertung wird geladen...

Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische
Chirurgie in Starnberg

Praxisklinik in den Seearkaden Starnberg
Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg

Stationäre Operationen im Klinikum Starnberg

Tel.:  08151 - 299 68
Fax.: 08151 - 891 49

dr.med@finckenstein.de

Kassenabrechnung


Wir besitzen auch eine Krankenkassenzulassung.

Eine Abrechnung mit der gesetzlichen
Krankenkasse ist möglich.

Allgemeiner Hinweis


Grundsätzlich müssen wir nach dem Heilmittelwerbegesetz alle ärztlichen Dienstleistungen verrechnen.Bei medizinisch notwendigen Eingriffen trägt die Kosten die Krankenkasse.Die Grundlage der Abrechnung ist die Gebührenordnung für Ärzte. Auch Beratungen sind ärztliche Dienstleistungen und daher kostenpflichtig.

Mitgliedschaften


Deutschen Gesellschaft der Plastischen

International Society

dgapc

© 2016 Dr. von Finckenstein  Impressum | Datenschutz | Kontakt

We speak englisch Nous parlons français Vorbim si limba Romanã Entendemos español