zettel beratungstermin mitschrift
logo
  08151 - 299 68      Kontakt     Impressum     Datenschutz
logo

Eingezogene Brustwarzen
korrigieren

Eingezogene Brustwarzen

Eingezogene Brustwarzen werden oftmals auch Hohlwarzen genannt. Sie können ambulant und in örtlicher Betäubung korrigiert werden.

Weibliche und männliche Brustwarzen gibt es in unterschiedlichsten Größen, Formen und Farben. Bei einigen Menschen ist eine oder beide Brustwarzen nach innen gestülpt bzw. sie sind eingezogen. Hauptsächlich stellen dies ein rein ästhetisches Problem dar.

Verändert sich eine bisher nach außen gerichtete Brustwarze zu einer dauerhaft nach innen gerichteten bzw. eingezogenen Brustwarze, so kann dies ein Hinweis für ein Mammakarzinom sein und sollte entsprechend untersucht werden.

Treten bei Jugendlichen eigezogene Brustwarzen auf, so korrigiert sich dies oftmals von selbst. Daher wird bei Jungendlichen die der Eingriff nicht durchgeführt.

Gibt es unterschiede von eigezogenen Brustwarzen?

Es gibt unterschiedliche Formen:

  • Brustwarzen, die bei einer Reizung (Kälte, Erregung) selbständig nach außen treten
  • Brustwarzen, die einfach herausgezogen werden können, aber auch schnell wieder zurück schlüpfen
  • Brustwarzen, die nicht mehr herausgezogen werden können

Je nach Ausprägung muss die notwendige Behandlungsart angepasst werden. Dank eines neuen Verfahrens ist in einigen Fällen eine Korrektur ohne Schnitt möglich. Hier wird die eingezogene Brustwarze mit Hilfe von spezieller Kanülen von außen ohne eine Narbenbildung korrigiert. In anderen Fällen kann eine Durchtrennung der Milchgänge oder eine Auffüllung der Brustwarzenbasis notwendig werden. Die Sensibilität bleibt in der Regel nach der Korrektur erhalten - eventuell kann sie etwas schwächer als vorher sein. Die Korrektur selbst ist nicht schmerzhaft.

Ist ein stationärer Aufenthalt erforderlich?

Die Korrektur eingezogener Brustwarzen wird ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt.

Welche Erfahrung besitzen wir für die Korrektur Ihrer eingezogener Brustwarzen?

Seit 1992 sind wir in der Plastischen, Ästhetischen Chirurgie tätig und besitzen eine Erfahrung aus über 1200 durchgeführten Brustoperationen. Nutzen Sie unsere Erfahrung für die Korrektur Ihrer Hohlwarzen bzw. Ihrer eingezogener Brustwarzen. Natürlich kommen neue Methoden auf den Markt, oder alte werden optimiert. Fragen Sie uns dazu im Rahmen Ihrer individuellen Behandlung.

Vorher- / Nachher-Bilder

Die Veröffentlichung von Vorher- / Nachher-Bildern der Korrektur eingezogener Brustwarzen auf Internetseiten ist nach dem Heilmittelwerbegesetz untersagt. Bei Ihrer persönlichen Beratung und Voruntersuchung zeigen wir Ihnen Vorher- / Nachher-Bilder von ähnlich gelagerten Fällen, so dass Sie einen Eindruck vom Behandlungsablauf und von einem möglichen Zielergebnis erhalten.

Ratenzahlung - kann ich meine Faltenunterspritzungin Raten bezahlen?

Eine Ratenzahlung ist ab 1000,00 € Behandlungskosten möglich.

 

 

Informationen und Terminvereinbarung: 08151 - 29 968
Beratungstermin/ Voruntersuchung online vereinbaren

Auszeichnungen

 

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

wurde ausgezeichnet als TOP MEDIZINER der Focus Ärzteliste 2013, 2014, 2015, 2016
und 2017

 

 Finckenstein

Dr. Graf von Finckenstein

Festival du film medical Cannes
Gewinner Preis 2015

powered by Estheticon.de
Bewertung wird geladen...

Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische
Chirurgie in Starnberg

Praxisklinik in den Seearkaden Starnberg
Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg

Stationäre Operationen im Klinikum Starnberg

Tel.:  08151 - 299 68
Fax.: 08151 - 891 49

dr.med@finckenstein.de

Kassenabrechnung


Wir besitzen auch eine Krankenkassenzulassung.

Eine Abrechnung mit der gesetzlichen
Krankenkasse ist möglich.

Allgemeiner Hinweis


Grundsätzlich müssen wir nach dem Heilmittelwerbegesetz alle ärztlichen Dienstleistungen verrechnen.Bei medizinisch notwendigen Eingriffen trägt die Kosten die Krankenkasse.Die Grundlage der Abrechnung ist die Gebührenordnung für Ärzte. Auch Beratungen sind ärztliche Dienstleistungen und daher kostenpflichtig.

Mitgliedschaften


Deutschen Gesellschaft der Plastischen

International Society

dgapc

© 2016 Dr. von Finckenstein  Impressum | Datenschutz | Kontakt

We speak englisch Nous parlons français Vorbim si limba Romanã Entendemos español